Ob Sie nun das Land durchqueren oder nur die nähere Umgebung auskundschaften wollen, mit einem Motorrad von Eagle Rider werden Sie Teil des "American Dreams". Bereits seit 1992 bietet Eagle Rider Motorräder an und zählt mittlerweile zum größten Vermieter von Motorrädern in den USA. Eagle Rider kennt die Bedürfnisse der Kunden und bietet eine große Auswahl an Harley Davidson Modellen, aber auch Marken wie BMW, Indian Motorcycles und Honda.

Touring Class

Die Modelle der Touring Class eignen sich hervorragend für lange Fahrten und für 2 Personen. Nahezu alle Bikes verfügen über bequeme Rückenlehnen, Windschutzscheiben, Seitenkoffer (teilweise auch Topcases), 12V-Anschluss und GPS-Navis (Ausnahmen vorbehalten).

Harley Davidson Electra Glide  
Sehr bequeme und luxuriöse Tourenmaschine, die sich besonders gut für längere Reisen mit 2 Personen eignet.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 6 Gallonen / 23 Liter
• Gewicht: ca. 400 kg / Sitzhöhe: ca. 69 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB / GPS
• Seitenkoffer und Topcase
Harley Davidson Street Glide  
Die Street Glide ist eine sehr bequeme Tourenmaschine und besonders gut für zwei Personen geeignet.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 6 Gallonen / 23 Liter
• Gewicht: ca. 350 kg / Sitzhöhe: ca. 66 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB / GPS
• Seitenkoffer
Harley Davidson Road Glide  
Die Road Glide ist eine sehr komforable Tourenmaschine und ideal, um weite Strecken zu machen, auch für zwei Personen.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 19 Liter
• Gewicht: ca. 360 kg / Sitzhöhe: ca. 68 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB / GPS
• Seitenkoffer
Indian Roadmaster  
Sehr komfortable Sitzmöglichkeiten für 2 Personen und viel Stauraum, verteilt auf ein Topcase und zwei Seitenkoffer.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5,5 Gallonen / 21 Liter
• Gewicht: ca. 400 kg / Sitzhöhe: ca. 67 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB / GPS
• Seitenkoffer und Topcase
Indian Chieftain  
Die weiten Sitze und die Rückenlehne für den Beifahrer ermöglichen eine bequeme Fahrt auch über längere Strecken.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5,5 Gallonen / 21 Liter
• Gewicht: ca. 400 kg / Sitzhöhe: ca. 67 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB / GPS
• Seitenkoffer

Classic Class

Die Modelle der Classic Class sind die typisch amerikanischen Cruiser, die ursprüngliches Harley-Feeling mit Langstrecken-Tauglichkeit verbinden. Nahezu alle Modelle sind mit Rückenlehne, Windschutzscheibe und Satteltaschen bzw. Seitenkoffern ausgestattet (Ausnahmen vorbehalten). Sowohl für 1 als auch 2 Personen geeignet.

Harley Davidson Road King  
Eine klassische und komfortable Tourenmaschine, die sich besonders gut für lange Touren, auch mit 2 Personen, eignet.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne
• Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 19 Liter
• Gewicht: ca. 350 kg / Sitzhöhe: ca. 68 cm
• Seitenkoffer bzw. Satteltaschen
Harley Davidson Heritage Softail  
Eine klassische Tourenmaschine für lange Fahrten und auch für 2 Personen. Auch kleinere Fahrer geeignet.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne
• Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 19 Liter
• Gewicht: ca. 340 kg / Sitzhöhe: ca. 65 cm
• Seitenkoffer bzw. Satteltaschen
Harley Davidson Dyna Low Rider  
Ideal für unerfahrenere oder kleinere Fahrer, eher für 1 Person geeignet. Aufgrund des geringeren Stauraums eher für kürzere Touren oder wenn das Gepäck anderweitig transportiert werden kann.

• Windschutzscheibe (auf Anfrage, nicht garantiert)
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 18 Liter
• Gewicht: ca. 290 kg / Sitzhöhe: ca. 65 cm
• Satteltaschen
Indian Chief Vintage  
Die weiten Sitze und die Rückenlehne für den Beifahrer ermöglichen eine bequeme Fahrt auch über längere Strecken.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne
• Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5,5 Gallonen / 21 Liter
• Gewicht: ca. 360 kg / Sitzhöhe: ca. 69 cm
• Satteltaschen

Street Class

Die Modelle der Street Class punkten durch geringere Größe, geringeres Gewicht und etwas niedrigere Sitzhöhe. Sie sind dadurch für Fahrer geeignet, denen die Handhabung der großen Maschinen schwer fällt. Durch den geringeren Stauraum und kleineren Tankinhalt sind diese Modelle eher für mittellange Touren geeignet, und auch nur für 1 Person.

Harley Davidson Sportster 883  
Ideal für unerfahrenere oder kleinere Fahrer, nur für 1 Person geeignet. Aufgrund des geringeren Stauraums und kleinen Tankinhalts eher für kürzere Touren geeignet.

• Tankgröße: ca. 3,5 Gallonen / 12 Liter
• Gewicht: ca. 260 kg / Sitzhöhe: ca. 65 cm
• Satteltaschen (auf Anfrage, nicht garantiert)
Harley Davidson Sportster 1200  
Ideal für unerfahrenere oder kleinere Fahrer, nur für 1 Person geeignet. Aufgrund des geringeren Stauraums und kleinen Tankinhalts eher für kürzere Touren geeignet.

• Tankgröße: ca. 4,5 Gallonen / 17 Liter
• Gewicht: ca. 250 kg / Sitzhöhe: ca. 65 cm
• Satteltaschen (auf Anfrage, nicht garantiert)
Indian Scout  
Ideal für unerfahrenere oder kleinere Fahrer, nur für 1 Person geeignet. Aufgrund des geringeren Stauraums und kleinen Tankinhalts eher für kürzere Touren geeignet.

• Tankgröße: ca. 3,5 Gallonen / 12 Liter
• Gewicht: ca. 250 kg / Sitzhöhe: ca. 64 cm
• Satteltaschen (auf Anfrage, nicht garantiert)

Sport Touring Class

Die Modelle der Sport Touring Class bieten maximalen Komfort auf langen Strecken und für 2 Personen. Mit vielen zusätzlichen Annehmlichkeiten und Ausstattungen finden anspruchsvolle Fahrer hier für jeden Geschmack das richtige Modell.

Honda Goldwing  
Die Goldwing bietet eine unvergleichlich umfangreiche Ausstattung und ist sehr bequem für 2 Personen.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 6,5 Gallonen / 25 Liter
• Gewicht: ca. 360 kg / Sitzhöhe: ca. 74 cm
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / USB /
• Seitenkoffer und Topcase
BMW R 1200 GS  
Die BMW R 1200 GS ist das ultimative Allround-Talent in Perfektion. Für 2 Personen gut geeignet (für Offroad nicht zugelassen).

• Beifahrersitz / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 20 Liter
• Gewicht: ca. 200 kg / Sitzhöhe: ca. 84 cm
• 12V-Anschluss
• Seitenkoffer
BMW R 1200 RT  
Luxus und Komfort bietet Ihnen diese BMW und macht sie damit perfekt für lange Strecken, auch für 2 Personen.

• Beifahrersitz / Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 6,5 Gallonen / 25 Liter
• Gewicht: ca. 230 kg / Sitzhöhe: ca. 82 cm
• 12V-Anschluss
• Seitenkoffer

3-Wheel Class

Die Modelle der 3-Wheel Class sind durch die 3 Räder sehr stabil im Umgang und bieten perfekten Fahrspaß und größtmöglichen Komfort. Es wird hierfür zudem kein Motorradführerschein benötigt (Ausnahmen vorbehalten).

Harley Davidson Trike  
Bei den Harley Davidson Trike-Modellen handelt es sich um umgebaute Motorräder. Motorraderfahrung sollte vorhanden sein.

• Beifahrersitz mit Rückenlehne
• Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 5 Gallonen / 20 Liter
• 12V-Anschluss / Radio / MP3 / GPS
• Seitenkoffer
Polaris Slingshot  
Dieses Fahrzeug ist mit keinem anderen zu vergleichen. Wie ein Motorrad mit 2 Vorderreifen, oder auch wie ein Roadster.

• Beifahrersitz
• Windschutzscheibe
• Tankgröße: ca. 10 Gallonen / 37 Liter
• 12V-Anschluss / Radio
• Stauraum

Anmietstationen 1

Albuquerque, NM (HD, IN)
Atlanta, GA
(HD, HO, BM)
Billings, MT
(HD)
Boston, MA
(HD, HO, IN)
Calgary, AB
(HD)
Cleveland, OH (HD, BM)
Denver, CO (HD, BM, IN)
El Paso, TX
(HD, BM, IN)

Flagstaff, AZ (HD)
Fresno, CA
(HD, BM)
Grand Junction, CO
(HD, BM)
Jackson Hole, WY
(HD, HO, BM)
Los Angeles, CA
(HD, BM, IN, 3W)
Manchester, NH
(HD, HO, IN, 3W)
Murietta, CA (BM)
Nashville, TN (HD, IN, 3W)

New Orleans, LA (HD, IN)
New York, NY
(HD)
Newark, NJ
(HD, HO, 3W)
Pittsburgh, PA
(HD, BM, IN)
San Francisco, CA
(HD, HO, BM, IN)
Seattle, WA
(HD, BM, IN)
Vancouver, BC
(HD)

(HD = Harley Davidson | HO = Honda | BM = BMW | IN = Indian | 3W = 3-Wheels | Änderungen der Verfügbarkeiten vorbehalten)

Mietpreis pro Tag

Hauptsaison (01.04. - 31.10.2018) 1 - 6 Tage 7 - 13 Tage 14+ Tage
Kategorie: Street Class 140,- € 140,- € 133,- €
Kategorie: Classic Class 165,- € 165,- € 152,- €
Kategorie: Touring Class 172,- € 172,- € 158,- €
Kategorie: Sport Touring Class 207,- € 197,- € 179,- €
Kategorie: 3-Wheels 275,- € 275,- € 275,- €

Bei Anmietung in Albuquerque, Cleveland und Nashville fällt ein Zuschlag von ca. 5% an.

Spar-Tipp: Ausschlaggebend für den Gesamtmietpreis ist der Tag der Übernahme des Motorrades. Wird also das Motorrad am letzten Tag der Nebensaison übernommen, gilt dieser Nebensaison-Preis für die gesamte Mietdauer!

Anmietstationen 2

Anchorage, AK (HD)
Austin, TX
(HD)
Charlotte, NC
(HD)
Chicago, IL
(HD, HO, BM, IN)
Cincinatti, OH
(HD)
Columbus, OH
(HD, HO, IN, 3W)
Dallas, TX
(HD)
Daytona, FL
(HD, 3W)
Des Moines, IA
(HD)
Detroit, MI
(HD)
Fort Lauderdale, FL
(HD, IN)
Fort Myers, FL
(HD)
Honolulu, HI
(HD)

Houston, TX (HD)
Jacksonville, FL
(HD, BM)
Kauai (Lihue), HI
(HD)
Kona (Kailua), HI
(HD)
Las Vegas, NV
(HD, BM, IN, 3W)
Maui (Kihei), HI
(HD, HO)
Maui (Lahaina), HI
(HD, HO)
Miami, FL
(HD, HO, BM, IN, 3W)
Milwaukee, WI
(HD)
Minneapolis, MN
(HO)
Newport Beach, CA
(HD, BM, IN, 3W)
Oakland, CA
(HD)
Orlando, FL
(HD, BM, IN, 3W)

Palm Springs, CA (HD, BM, IN, 3W)
Philadelphia, PA
(HD)
Phoenix, AZ
(HD, BM, IN, 3W)
Portland, OR
(HD)
Saint Louis, MO
(HD)
Salt Lake City, UT
(HD, 3W)
San Diego, CA
(HD, 3W)
San Jose, CA
(HD)
Scottsdale, AZ
(HD)
Sedona, AZ
(HD)
Sturgis, SD
(HD, IN)
Tampa, FL
(HD)
Washington, DC
(HD)

(HD = Harley Davidson | HO = Honda | BM = BMW | IN = Indian | 3W = 3-Wheels | Änderungen der Verfügbarkeiten vorbehalten)

Mietpreis pro Tag

Hauptsaison (01.04. - 31.10.2018) * 1 - 6 Tage 7 - 13 Tage 14+ Tage
Kategorie: Street Class 147,- € 147,- € 141,- €
Kategorie: Classic Class 175,- € 175,- € 160,- €
Kategorie: Touring Class 183,- € 183,- € 167,- €
Kategorie: Sport Touring Class 219,- € 209,- € 189,- €
Kategorie: 3-Wheels 293,- € 293,- € 293,- €
Nebensaison (01.04. - 30.09.2018) ** 1 - 6 Tage 7 - 13 Tage 14+ Tage
Kategorie: Street Class 138,- € 138,- € 129,- €
Kategorie: Classic Class 155,- € 155,- € 145,- €
Kategorie: Touring Class 160,- € 160,- € 149,- €
Kategorie: Sport Touring Class 198,- € 189,- € 171,- €
Kategorie: 3-Wheels 293,- € 293,- € 293,- €

* Hochsaison = alle Stationen außer den Florida-Stationen und Palm Springs
** Nebensaison = alle Florida-Stationen und Palm Springs

Bei Anmietung in Chicago, Maui, Rapid City, Anchorage, Austin, Dallas, Honolulu, Houston, Kailua, Lihue, Washington und Palm Springs fällt ein Zuschlag von ca. 3% an.

Spar-Tipp: Ausschlaggebend für den Gesamtmietpreis ist der Tag der Übernahme des Motorrades. Wird also das Motorrad am letzten Tag der Nebensaison übernommen, gilt dieser Nebensaison-Preis für die gesamte Mietdauer!

Eingeschlossene Leistungen

  • Unbegrenzte Meilen
  • 1 Mio. EUR Zusatzhaftpflichtversicherung
  • CDW / VIP-Haftungsbegrenzung ohne Selbstbeteiligung bzw. Rückerstattung der Selbstbeteiligung
  • Rückerstattung der vor Ort zu zahlenden Selbstbeteiligung nach Ihrer Rückkehr durch die Hanse Merkur Versicherung (Selbstbeteiligung vor Ort bei Kaskoschäden 0,- USD, bei Reifenschäden max. 2.000,- USD und bei Diebstahl max. 5.000,- USD)
  • Abschleppkosten werden bis 100 USD zurückerstattet, Zusatzversicherung vor Ort möglich
  • örtliche Steuern auf eingeschlossene Leistungen
  • Ausführliche Einweisung bei Übernahme durch erfahrenes Personal
  • Zusatzfahrer sind kostenlos
  • Helme für Fahrer und Beifahrer
  • 24 Std. Service-Telefon
  • 7 Tage die Woche geöffnete Stationen (bis auf einige Ausnahmen)
  • Transfers vom Hotel zur Vermietstation und zurück innerhalb eines Radius von 7 Meilen (ab 3-tägiger Miete)

Aufpreise

  • Hochsaison-Zuschlag:
  • für Anmietungen zwischen 01.08. - 30.09.2018 fällt ein Aufpreis von 13 EUR pro Tag an
  • Modell-Garantie:
  • für 75 EUR pro Motorradbuchung erhalten Sie garantiert das gewünschte Modell (gilt nicht für Sonderausstattung)
  • Eventzuschlag (Aufpreis von 45 USD/ Tag zzgl. örtlicher Steuern für folgende Events):
  • "Sturgis Ralley" (06.08. - 12.08.2018) - ab Billings, Denver, Grand Junction, Jackson, Minneapolis und Salt Lake City (Mindestmiete: 5 Tage)
  • "Biketoberfest" (18.10. - 21.10.2018) - ab Daytona, Fort Lauderdale, Jacksonville, Miami, Orlando, Pensacola und Tampa (Mindestmiete: 3 Tage)
  • "Daytona Bike Week" (08.03. - 17.03.2018) - ab Daytona, Fort Lauderdale, Jacksonville, Miami, Orlando, Pensacola und Tampa (Mindestmiete: 3 Tage)
  • "115th Harley Anniversary" (29.08. - 02.09.2018) - ab allen Stationen im Umkreis von 700 Meilen um Milwaukee

Feiertage (alle Stationen geschlossen)

  • 28.05.2018 (Memorial Day)
  • 04.07.2018 (Unabhängigkeitstag)
  • 03.09.2018 (Labor Day)

Einwegmieten

Entfernung zwischen Anmiet- und Abgabeort Gebühr plus Steuern
0 - 150 Meilen US$ 175
151-500 Meilen US$ 275
501-750 Meilen US$ 325
751-1000 Meilen US$ 425
1001-2500 Meilen US$ 595
2501 und mehr Meilen US$ 795

Anmietstationen

Atlanta, GA (HD, HO, BM)
Dallas, TX
(HD)
Daytona, FL
(HD, 3W)
Flagstaff, AZ
(HD)
Fort Lauderdale, FL
(HD, IN)
Fresno, CA (HD, BM)

Las Vegas, NV (HD, BM, IN, 3W)
Los Angeles, CA
(HD, BM, IN, 3W)
Maui (Lahaina), HI
(HD, HO)
Miami, FL
(HD, HO, BM, IN, 3W)
New Orleans, LA
(HD, IN)
Newport Beach, CA (HD, IN, 3W)

Orlando, FL (HD, BM, IN, 3W)
Palm Springs, FL (HD, BM, IN, 3W)
Phoenix, AZ
(HD, BM, IN, 3W)
San Diego, CA
(HD, 3W)
San Francisco, CA
(HD, HO, BM, IN)

(HD = Harley Davidson | HO = Honda | BM = BMW | IN = Indian | 3W = 3-Wheels | Änderungen der Verfügbarkeiten vorbehalten)

Mietpreis pro Tag

Hauptsaison (01.11. - 31.03.2018) * 1 - 6 Tage 7 - 13 Tage 14 - 20 Tage 21+ Tage
Kategorie: Street Class 132,- € 132,- € 126,- € 108,- €
Kategorie: Classic Class 165,- € 159,- € 144,- € 124,- €
Kategorie: Touring Class 165,- € 165,- € 150,- € 129,- €
Kategorie: Sport Touring Class 181,- € 181,- € 171,- € 144,- €
Kategorie: 3-Wheels 277,- € 261,- € 235,- € 197,- €
Nebensaison (01.11. - 31.03.2018) ** 1 - 6 Tage 7 - 13 Tage 14 - 20 Tage 21+ Tage
Kategorie: Street Class 125,- € 125,- € 116,- € 100,- €
Kategorie: Classic Class 137,- € 137,- € 129,- € 111,- €
Kategorie: Touring Class 137,- € 137,- € 134,- € 114,- €
Kategorie: Sport Touring Class 169,- € 169,- € 154,- € 131,- €
Kategorie: 3-Wheels auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage

* Hochsaison = Atlanta, Dallas, Daytona, Fort Lauderdale, Maui, Miami, Orlando, Palm Springs, Phoenix
** Nebensaison = Flagstaff, Fresno, Las Vegas, Los Angeles, New Orleans, San Diego, San Francisco, Newport Beach

Spar-Tipp: Ausschlaggebend für den Gesamtmietpreis ist der Tag der Übernahme des Motorrades. Wird also das Motorrad am letzten Tag der Nebensaison übernommen, gilt dieser Nebensaison-Preis für die gesamte Mietdauer!

Eingeschlossene Leistungen

  • Unbegrenzte Meilen
  • 1 Mio. EUR Zusatzhaftpflichtversicherung
  • CDW / VIP-Haftungsbegrenzung ohne Selbstbeteiligung bzw. Rückerstattung der Selbstbeteiligung
  • Rückerstattung der vor Ort zu zahlenden Selbstbeteiligung nach Ihrer Rückkehr durch die Hanse Merkur Versicherung (Selbstbeteiligung vor Ort max. 2.000,- USD inkl. Reifenschäden und Diebstahl)
  • Abschleppkosten werden bis 100 USD zurückerstattet, Zusatzversicherung vor Ort möglich
  • örtliche Steuern auf eingeschlossene Leistungen
  • Ausführliche Einweisung bei Übernahme durch erfahrenes Personal
  • Zusatzfahrer sind kostenlos
  • Helme für Fahrer und Beifahrer
  • 24 Std. Service-Telefon
  • 7 Tage die Woche geöffnete Stationen (bis auf einige Ausnahmen)
  • Transfers vom Hotel zur Vermietstation und zurück innerhalb eines Radius von 7 Meilen (ab 3-tägiger Miete)

Aufpreise

  • Folgende Aufpreise sind vor Ort zu zahlen zzgl. örtlicher Steuern:
  • Aufpreis bei Anmietung ab Maui von 3 USD/ Tag
  • Eventzuschlag (Aufpreis von 45 USD/ Tag zzgl. örtlicher Steuern für folgende Events):
  • "Daytona Bike Week" (08.03. - 17.03.2018) - ab Daytona, Fort Lauderdale, Jacksonville, Miami, Orlando, Pensacola und Tampa (Mindestmiete: 3 Tage)

Feiertage (alle Stationen geschlossen)

  • 01.04.2018 (Ostern)
  • 22.11.2018 (Thanksgiving)
  • 24.12.2018 (Weihnachten)
  • 25.12.2018 (Weihnachten)
  • 01.01.2019 (Neujahr)

Einwegmieten

Entfernung zwischen Anmiet- und Abgabeort Gebühr plus Steuern
0 - 150 Meilen US$ 175
151-500 Meilen US$ 275
501-750 Meilen US$ 325
751-1000 Meilen US$ 425
1001-2500 Meilen US$ 595
2501 und mehr Meilen US$ 795

ROUTE 66 - Special 1

  • Keine Einweggebühr bei Anmietung in Los Angeles und Rückgabe in Chicago
  • Mindestmietzeit 16 Tage
  • Gültig für den Reisezeitraum 01.04. - 30.09.2018
  • Preis pro Motorrad und Tag: 142 EUR
 

ROUTE 66 - Special 2

  • Anmietung in Chicago und Rückgabe in Los Angeles
  • Gültig für den Reisezeitraum 01.05. - 31.10.2018
  • Nur 425 USD Einweggebühr statt 595 USD (zzgl. örtlicher Steuern)
 

7 Tage - Winter-Special

  • Anmietung und Abgabe im Zeitraum 01.11.2017 - 31.03.2018
  • Anmietung nur möglich in Los Angeles, San Francisco, San Diego, Seattle, Las Vegas, Palm Springs, New Orleans, Miami, Orlando und Fort Lauderdale
  • Mindestmietzeit 7 Tage, Verlängerung nur wochenweise möglich
  • Preis pro Motorrad und Woche: 879 EUR (Motorrad-Kategorie 1)
  • Preis pro Motorrad und Woche: 999 EUR (Motorrad-Kategorie 2+3)
 

Juli - Special

  • 10% Rabatt für Anmietungen und Abgabe über 7 oder 14 Tage im Zeitraum 01.07. - 31.07.2018 (nicht tageweise verlängerbar)
  • 20% Rabatt für Anmietungen und Abgabe ab 21 Tagen im Zeitraum 01.07. - 31.07.2018 (tageweise verlängerbar)
 

Mietbedingungen

  • Mindestalter für Fahrer ist 21 Jahre. Kein Mindestalter für Beifahrer, aber Mindestkörpergröße von 1,50 m
  • Deutscher Führerschein Klasse 1 bzw. A1 uns A2 werden anerkannt
  • Österreich und Schweiz: Führerschein Klasse A.
  • Kaution von 750 USD wird mittels Kreditkarte bei Übernahme geblockt, aber nicht vom Konto abgebucht.

Hinweis zu den Versicherungen

  • Folgende Schäden sind durch die CDW nicht versichert: Schäden aufgrund Benutzung entgegen der Erlaubnis des Vermieters, Schäden durch Überhitzung/Unterkühlung
  • Haftpflichtversicherung: für Mieter und autorisierte Fahrer inklusive in Höhe der gesetzlichen Mindestdeckungssummen.
  • Zusatz-Haftpflichtversicherung (HanseMerkur) von 1 Mio. Euro
  • Rückerstattung der vor Ort zu zahlenden Selbstbeteiligung nach Ihrer Rückkehr durch die Hanse Merkur Versicherung (Selbstbeteiligung vor Ort bei Kaskoschäden 0,- USD, bei Reifenschäden max. 2.000,- USD und bei Diebstahl max. 5.000,- USD)
  • Abschleppkosten werden bis 100 USD zurückerstattet, Zusatzversicherung vor Ort möglich

Einschränkungen

  • Das Fahren auf Stränden, unbefestigten und nicht öffentlichen Straßen ist nicht erlaubt. Die Einreise nach Mexiko ist nur nach vorheriger Anmeldung und Zahlung einer Zusatzversicherung vor Ort möglich. Fahrten ins Death Valley sind von Juni bis August nur auf eigene Gefahr und Risiko möglich (VIP-Versicherungsschutz entfällt).
  • Die Vermietstation behält sich das Recht vor, Motorräder nicht auszuliefern, wenn der Fahrer nicht qualifiziert ist.
  • EagleRider darf dem Kunden ein Alternativ-Modell zur Verfügung zu stellen, falls das gebuchte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist.

Öffnungszeiten

  • Mo. – So.: 9 – 17 Uhr, alle mit Ausnahme:
  • Mo. – Sa.: 10 – 17 Uhr (EWR, NYC)
  • Mo. – Sa.: 9 – 17 (GJT, CLE, ORD3, SMO, MUR, MIA1, BNA)
  • Di. – Sa.: 10 – 17 (ABQ, ATL1, JAX, MSP, LAS1, ELP)
  • Transfers am Vormittag von 9 bis 12 Uhr können nicht garantiert werden. Der letzte Transfer erfolgt am Nachmittag vor 16:30 Uhr. Am Morgen des Anmiettags wird die Abholzeit vereinbart.
  • In der Wintersaison gelten u.U. andere Öffnungszeiten
  • Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.