"Lappland Schneemobil-Safari"

4 Tage/3 Nächte ab/bis Kittilä

zur größeren Ansicht auf die Bilder klicken

Termine

  • keine freien Termine für 2018 mehr, neue Termine erst wieder für 2019

Reiseverlauf

Nicht genug Zeit für einen großen Urlaub, aber trotzdem mal kurz raus wollen? Dann haben wir genau das Richtige: Ein Wochenende im tiefsten finnischen Winter mit Aktivitäten und Natur-Erlebnissen wie es sie nur im hohen Norden gibt! Ihr fahrt mit dem Hundeschlitten durch die verschneiten Wälder und steuert den Motorschlitten während einer Nachtfahrt auf einen Berg, wo Ihr bei warmen Getränken dem Sternenhimmel ein Stück näher kommt. Ihr wohnt zwei Nächte in einem komfortablen Hotel, wo nach den intensiven Erlebnissen am Tag abends für leckere lappländische Menüs gesorgt ist. Die dritte Übernachtung findet in einer Wildnishütte statt. Der ideale Ort, um das Nordlicht zu sehen - wenn es da ist. Die direkten Flugverbindungen von Deutschland (Stuttgart und Hannover) in den hohen Norden Finnlands machen diesen intensiven Erlebnis-Trip übers Wochenende möglich. Der Flug ist im Preis enthalten!

» 1. Tag (Freitag): Morgens startet der FlyCar-Flug vom Flughafen Stuttgart bzw. Hannover in den Norden Finnlands. Nach Ankunft in Kittilä Transfer zum Hotel. Abendessen im Hotel. Nach dem Essen geht es nach einer kurzen Einführung auf eine 20 km lange Motorschlittentour durch die Nacht auf einen Berg, wo Ihr mit warmen Getränken versorgt werdet. Mit etwas Glück könnt Ihr das Nordlicht beobachten. 1 Person pro Motorschlitten.

» 2. Tag (Samstag): Nach dem Frühstück trefft Ihr Euren Guide und besichtigt die Husky-Farm. Ihr erhaltet eine Einführung zum sicheren Fahren der Hundeschlitten. Dann geht es auf eine ca. 2-stündige Tour mit den Huskies (2 Personen pro Hundeschlitten). Zurück im Hotel checkt Ihr aus Euren Zimmern aus und es gibt Lunch im Restaurant. Am späten Nachmittag bringt Euer Guide Euch zur einsam im Wald gelegenen Wildnishütte. Hier stört kein elektrisches Licht die Naturbeobachtung. Es gibt eine traditionelle Sauna mit Holzfeuer am See, für Wärme ist also gesorgt. Abendessen und Übernachtung in der Hütte.

» 3. Tag (Sonntag): Gemeinsames Frühstück in der Wildnishütte, anschließend geht es per Trasnfer zurück zum Hotel. Nach dem Mittagessen im Restaurant habt Ihr am Nachmittag Gelegenheit, im Spa-Bereich des Hotels zu entspannen. Es gibt Jacuzzis draussen am Flussufer und natürlich eine Sauna. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

» 4. Tag (Montag): Am Vormittag Transfer zum Flughafen. Rückflug mit FlyCar zurück nach Stuttgart oder Hannover.


Wichtig! Um selbst einen Motorschlitten zu steuern, muss man einen Autoführerschein haben (und vorzeigen können!). Alle Schneemobil-Touren beinhalten: Benzin für den Motorschlitten, Thermo-Anzüge, Versicherung (Selbstbeteiligung maximal 800 Euro) sowie einen erfahrenen Guide. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge Stuttgart - Kittilä - Stuttgart oder Hannover - Kittilä - Hannover (FlyCar)
  • 20 kg Freigepäck pro Person + 1 Handgepäckstück (max. 6 kg)
  • Transfer vom Flughafen Kittilä zum Hotel und zurück
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension im Hotel
  • 1 Übernachtung in einer Wildnishütte
  • 20 km Motorschliitenfahrt am Abend (1 Person pro Schlitten)
  • 17 km Husky-Safari (2 Personen pro Schlitten)
  • 1 Nachmittag freie Benutzung des Spa-Bereichs im Hotel
  • Benötigte Outdoor-Winteroberbekleidung wird zur Verfügung gestellt
  • Englischsprachiger Guide während der Aktivitäten

Nicht im Reisepreis enthalten

Preise pro Person  
Fahrer(in) 1.490,- €
Einzelzimmer-Zuschlag 160,- €

Dies ist ein Angebot von Feelgood Reisen. Es gelten die AGB des Reiseveranstalters. © All rights reserved.