"Lago Maggiore und Tessin"

5 Tage/4 Nächte ab/bis Stresa

zur größeren Ansicht auf die Bilder klicken

Termine

  • keine freien Termine für 2018 mehr, neue Termine erst wieder für 2019

Reiseverlauf

Eine der schönsten Motorradregionen ist unumstritten das Tessin mit seinen traumhaften Seen Luganer See, Comer See und Lago Maggiore. Schon allein bei der Aussprache des Namens schwingt der südliche Charme dieser Region mit und mit den abschweifenden Gedanken kommt die Sehnsucht. Sehnsucht nach italienischem Flair, Sehnsucht Seele und Geist (und Gaumen) entspannen zu lassen. Wer sich auf den Lago auch fahrerisch einstellen will, hat hierzu im Centovalli die Gelegenheit. Wir können nur jedem empfehlen, die Touren am Lago durch die "hundert Täler" mit nicht enden wollenden Kurvenspielen zu wählen. Fahrspaß ist hier absolut garantiert. Ab unserem Basis-Hotel Della Torre in Stresa direkt am Lago Maggiore führen wir Sie über einzigartige Routen. Wenn nicht jetzt, wann dann?

» 1. Tag: Reise durch die Schweiz zum Lago Maggiore
Anreise ab Saarland entlang der Vogesen durch die oberrheinische Tiefebene in Richtung Basel. Von hier vorbei am Vierwaldstädter See in Richtung St. Gotthard. Weiter über Airolo und Bellinzona nach Vogogna zwischen Lago Maggiore und Lago d`Orta zu unserem Basishotel.
Abendessen und Übernachtung in Stresa

» 2. Tag: Lago Maggiore und Luganer See
Start zur Tagestour über Morgozzo nach Verbania zur Fähre. Hier setzen wir über nach Laveno. Über kleine Routen führt uns die Tour zum Westufer des Luganer See. Weiter durch den Parco de Campo Die Fiori vorbei am Lago Varese zurück zum Lago Maggiore. In Arona verlassen wir die Uferstraße und fahren über kleine Routen hinauf zum Lago D`Orta, entlang der Uferstraße treffen wir am späten Nachmittag wieder in unserem Basishotel in Vogogna ein.
Abendessen und Übernachtungin Stresa

» 3. Tag: Vom Centovalli zum Lago Del Sambuco
Freuen Sie sich auf diesen Tag! Vorbei an Domodossola geht es heute ins Centovalli bis nach Tegna. Hier verlassen wir das Centovalli und fahren hinauf bis zum Ende des Cantonale nach Fusio am Lago del Sambuco. Auf der gleichen Route müssen wir leider wieder zurück bis nach Tegna und dann weiter ins Tal. In Ancona gelangen wir auf die Uferstraße am Lago Maggiore und verlassen diese dann in Cannobio. Durch die Berge führt die Route zurück zu unserem Basishotel in Vogogna.
Abendessen und Übernachtung in Stresa

» 4. Tag: Lago D'Orta und das unentdeckte Hinterland
Faszinierende Strecken auf kleinsten Routen führen uns entlang am Westufer des Orta See hinauf ins Hinterland bis nach Forgnegno. Auf einem ewigen Kurvengeschlängel verläuft die Strasse wieder hinunter bis nach Curaveccia und weiter über Sovazza nach Barveno am Lago Maggiore. Über die Uferstrasse führt der Weg zurück zu unserem Basishotel.
Abendessen und Übernachtung in Stresa

» 5. Tag: Heimreise über den St. Gotthard
Heimreise in der Gruppe oder individuell durch die Schweiz entlang am Vierwaldstädter See..


Gesamtkilometer: ab/bis Saarland ca. 2000 km

Tagesetappen vor Ort: ca. 240-260 km

Straßenzustand: Sehr gut ausgebaute kleine Strecken, viele Kurven, im Centovalli schmale Routen.

Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kurvenreichen Strecken, insbesondere in Spitzkehren sicher beherrscht werden.

Klima: Mediterranes Klima im Tessin, in Höhenlagen mitunter kühl.

Besonderheiten: Unser Basishotel liegt in Stresa am Lago Maggiore. Bei der Fährpassage über den Lago Maggiore fallen geringe Kosten an, die nicht im Reisepreis enthalten sind. Das Basishotel Della Torre in Stresa verfügt über eine eigene Tiefgarage. Die Motorradparkplätze sind für unsere Gruppe kostenlos. Wir übernehmen keine Organisation von Park- und Stellplätzen für PKW und Anhänger während der Tourdauer an Zwischenübernachtungshotels oder auf bewachten Parkplätzen im In- und Ausland. Park- und Mautgebühren sowie Vignetten sind nicht im Reisepreis enthalten!

Programm-, Hotel- und Routenänderung vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen

  • 4x Übernachtung im 3*** Basishotel Della Torre in Stresa
  • 4x Frühstück / Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1x Begrüßungs Cocktail am Ankunftstag
  • Kurtaxe in Stresa
  • 3 geführte Tagestouren laut Programm
  • Sichere und kostenlose Abstellmöglichkeit für die Motorräder am Hotel
  • Informationsmaterial und Routenpläne
  • Kostenlose Gepäckbeförderung im Begleitfahrzeug

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Anreise
  • Motorrad
  • Benzin und Öl
  • Helm und Schutzbekleidung
  • weitere Verpflegung
  • Reiseversicherungen [weitere Infos hier...]
Preise pro Person  
Fahrer(in) 520,- €
Beifahrer(in) 520,- €
EZ Zuschlag 220,- €

Dies ist ein Angebot von Reisen und Erleben. Es gelten die AGB des Reiseveranstalters. © All rights reserved.