Sie sind hier: Startseite » Gruppenreisen » Frankreich » "Französische Alpen"

GRUPPENREISE

"Französische Alpen"

9 Tage/8 Nächte ab/bis Lyon

Auf dieser Tour könnt ihr die gesamte Bandbreite zwischen der imposanten Bergwelt der französischen Alpen und den Traumstraßen entlang der Cote d'Àzur erleben! Schon auf unserer gemeinsamen Hinfahrt zum ersten Basishotel werden wir das Vercors (einen eher unbekannten, aber sehr reizvollen, Teil der französischen Alpen) streifen und durch die Gorges de l'Eygues fahren. Die Tagestouren ab den Basishotels führen uns unter anderem zum Col de la Bonette, dem höchsten befahrbaren Pass der französischen Alpen, auf der Route Napoléon ins Hinterland der Côte d'Azur und über die schmalen und aussichtsreichen Bergsträsschen zwischen Monaco und Nizza. Und natürlich darf auch eine Tour entlang der berühmten Gorges du Verdon (besser bekannt als Grand Canyon du Verdon) ebenso wenig fehlen wie die Überquerung des durch die Rally Monte Carlo berühmt-berüchtigten Col de Turini („Nacht der langen Messer“). Das Klima vor Ort ist durch die unmittelbare Nähe des Mittelmeeres in der Regel mild bis warm; auch in den höheren Regionen. Es ist eine Tour, die fahrerisch ein Highlight der Saison bildet, aber auch mit einigen Sightseeing Touren versehen ist. So kommt jeder auf seine Kosten. Auf dem Rückweg haben wir eine weitere Übernachtung in Vaison-la-Romaine eingeplant.

  • Reisebeschreibung
  • Leistungen + Preise
  • Termine
  • Allgemeine Informationen

Reiseverlauf

» 1. Tag: Anreise nach Lyon
Abfahrt um 7.00 Uhr an der Raststätte Geismühle West (A57) Richtung Süden über Luxemburg, Metz, Nancy, Dijon und Beaune bis zu unserem Zwischenhotel in der Nähe von Lyon. Alternativ könnt Ihr Euch unterwegs der Gruppe anschließen oder auf eigene Faust nach Lyon anreisen.
Übernachtung in Lyon

» 2. Tag: Durch Vercors und Drôme Provençale zum ersten Basishotel
Nach unserem gemeinsamen Frühstück fahren wir durchs Vercors und die Drôme Provençale zu unserem ersten Basishotel ("La Lauzetane") in der Nähe des Lac de Serre-Ponçon.
Übernachtung in Le Lauzet-Ubaye

» 3. Tag: Rund um den Nationalpark Écrins
Unsere erste Rundtour führt uns vorbei am Lac de Serre-Ponçon rund um den Nationalpark Écrins. Dabei überqueren wir u.a. den Col d’Ornon und den Col de l'Izoard und fahren hinauf nach Alpe d’Huez.
Übernachtung in Le Lauzet-Ubaye

» 4. Tag: Über den Col de la Bonette zum zweiten Basishotel
Heute geht es über den mit 2.802 m höchsten geteerten Pass der Alpen, den Col de la Bonette, und weiter durch die Gorges du Cians und die Gorges de Daluis nach Castellane, dem Tor zum Grand Canyon du Verdun. Hier beziehen wir unser zweites Basishotel, das "Hôtel du Commerce".
Übernachtung in Castellane

» 5. Tag: Col de Turini und Côte d’Azur
Auf den Spuren der Rally Monte Carlo überqueren wir heute den berühmt berüchtigten Col de Turini und steuern danach die kleine Ortschaft Sainte-Agnès an, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf die Côte d’Azur zwischen Moncao und Menton hat. Weiter geht es auf einer sehr schönen Panoramastraße mit Blick auf Nizza entlang des Mittelmeeres und durch die Alpes-Maritimes zurück zu unserem Basishotel.
Übernachtung in Castellane

» 6. Tag: Ruhetag
Tag zur freien Verfügung... vielleicht nur relaxen, oder eine Rafting-Tour durch den Grand Canyon du Verdun. Da man den natürlich auch mit dem Motorrad auf einer fantastischen Strecke umrunden kann, bieten wir dazu eine Kurztour (zirka 133 km) mit vielen Fotostopps an.
Übernachtung in Castellane

» 7. Tag: Über den Mont Ventoux nach Vaison-la-Romaine
Heute fahren wir auf einer schönen Verbindungsetappe u.a. über den Mont Ventoux nach Vaison-la-Romaine, wo wir im "Le Beffroi" übernachten.
Übernachtung in Vaison-la-Romaine

» 8. Tag: Durch die Ardèche-Schlucht nach Lyon
Nach dem Frühstück starten wir die Rückfahrt über die Ardèche-Schlucht zu unserem letzten Zwischenhotel in der Nähe von Lyon.
Übernachtung in Lyon

» 9. Tag: Heimreise
Gemeinsame oder individuelle Heimreise nach Krefeld bzw. nach Hause.

Eingeschlossene Leistungen

  • 6 ausgearbeitete Tagestouren in Südfrankreich mit Tourguide in Gruppen von 6-8 Motorrädern
  • Roadbook mit Hotel- und Streckeninformationen
  • Getränkeservice auf den Touren
  • Gepäckbeförderung im Begleitfahrzeug an/ab Krefeld
  • 8x Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 8x Frühstücksbuffet
  • 2x Schlemmerbuffet
  • 6x 3-Gang Abendessen

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Anreise (gerne suchen wir für Sie einen passenden Flug)
  • Motorrad
  • Benzin und Öl
  • Helm und Schutzbekleidung
  • weitere Verpflegung
  • Ggf. anfallende Mautgebühren, Eintrittspreise, Kurtaxe, etc.
  • Reiseversicherungen [weitere Infos hier...]
Preise pro Person  
Fahrer(in) 1.499,- €
Beifahrer(in) 1.399,- €
Einzelzimmer-Zuschlag 449,- €

Termine

  • 07.09. - 15.09.2019

Teilnehmerzahl

Mindest-Teilnehmerzahl: 15 Fahrer

Tourprofil

Gesamtstrecke: ca. 3.400 km ab Krefeld, ca. 1.800 km in Südfrankreich

Tagesetappen: 140 – 380 km vor Ort

Straßenzustand: Gute, durchweg asphaltierte Straßen mit vielen Kurven und zum Teil engen Spitzkehren

Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken, vor allem in Spitzkehren, sicher beherrscht werden. Für Anfänger ist diese Tour leider nicht geeignet.

Klima: In den Tälern angenehm bis sehr warm, in den Höhenlagen und Pässen kann es schon mal kühler sein.

Alleinreisende / halbe Doppelzimmer

Für Alleinreisende besteht die Möglichkeit, das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen. Da dies davon abhängt, ob sich ein gleichgesinnter Teilnehmer findet, können wir halbe Doppelzimmer leider nicht garantieren. Aus dem Grund wird bei Buchung eines halben Doppelzimmers der Einzelzimmerzuschlag in Rechnung gestellt. Sollten sich bis 4 Wochen vor Reiseantritt ein Zimmerpartner finden, ist der Einzelzimmerzuschlag hinfällig. Bereits geleistete Zahlungen werden umgehend zurück erstattet.

  • Reisebuchung

    Wenn Sie eine Reise verbindlich buchen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir wichtige Punkte (freie Plätze bei Gruppenreisen, Flüge, Miet-Motorräder, Reiseversicherungen,...) mit Ihnen im Vorfeld abklären können.

  • E-Mail Anfrage

    Wenn Sie zunächst nur ein kostenloses und unverbindliches Angebot für ein bestimmte Reise wünschen, dann füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus. Wir werden Ihnen dann schnellstmöglich ein Reiseangebot Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechend zusenden.

  • Beratungshotline

    Gerne stehen wir Ihnen bei sämtlichen Fragen rund um Ihre geplante Reise telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 10-18 Uhr unter der Hotline: 0561 - 86 16 309. Gerne rufen wir Sie auch zurück, hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht.

Dies ist ein Angebot von Europa Motorradreisen. Es gelten die AGB des Reiseveranstalters. © All rights reserved.